Zwei neue Viltrox-Festbrennweiten für Nikons Z-Vollformat

Rollei hat mit dem Viltrox AF 24 mm F/1.8 FX und dem Viltrox AF 35 mm F/1.8 FX zwei neue Festbrennweiten für spiegellose Nikon-Vollformatkameras des Z-Systems vorgestellt. Die beiden Objektive sind ab sofort erhältlich und werden zum Start zu einem reduzierten Preis angeboten. So gibt es das 24 mm für rund 400 Euro (statt 500 Euro). Das 35 mm ist zum Verkaufsstart für circa 380 Euro (statt 430 Euro) erhältlich.

Beide neuen Viltrox-Objektive stecken in einem robusten Metallgehäuse. Das 24 mm eignet sich mit seinem großen Bildwinkel vor allem für Landschaften und Architekturmotive. Reportage- und Streetfotografen werden am 35 mm Gefallen finden. Dank der hohen Lichtstärke ist es möglich, die Blende bei beiden Objektiven jeweils auf f/1,8 zu öffnen. Das gibt euch die Möglichkeit, eure Motive vor einem unscharfen Hintergrund freizustellen, und vor allem auch bei schwachem Licht länger aus der Hand zu fotografieren. Die Blende lässt sich sowohl beim 24 mm als auch beim 35 mm über einen eigenen Blendenring manuell einstellen. Möchtet ihr den Blendenwert lieber über die Kamera wählen, stellt ihr den Blendenring am Objektiv auf das rote „A“. Dann übernimmt das Objektiv automatisch den an der Kamera eingestellten Blendenwert.

Beide Objektive arbeiten mit einem Autofokus-Schrittmotor (STM), der auch die Augen-Autofokus-Funktion der Nikon Z-Kameras unterstützt. Das vereinfacht die Aufnahme von Porträts, zum Beispiel im Street- und Reportagebereich. Das Viltrox AF 24 mm F/1.8 FX hat eine Naheinstelldistanz von 30 Zentimetern ab der Sensorebene. Das Viltrox AF 35 mm F/1.8 FX stellt bis auf 40 Zentimeter scharf. Beide Objektive haben ein Filtergewinde für Schraubfilter mit einem Durchmesser von 55 Millimetern. Darüber hinaus sind die zwei Festbrennweiten mit einem USB-Anschluss hinten am Metallbajonett ausgestattet, um künftige Firmware-Updates aufspielen zu können.

Weitere Informationen zu den Viltrox-Objektiven gibt es hier:

https://www.rollei.de/collections/objektive