Das Workshop- und Fotowalk-Programm der Berlin Photo Week

Am Freitag, den 27. August 2021, startet die Berlin Photo Week in ihre dritte Ausgabe. Eine Woche lang dürfen sich Fotografen über zahlreiche Workshops und Fotowalks in der Hauptstadt freuen, die in Zusammenarbeit mit internationalen Profis und dem Experten-Team von Photo+Adventure durchgeführt werden.

Dabei können unter anderem folgende Events gebucht werden:

  • Workshop „Poolside“ – Exklusiver Nachtworkshop am Pool des Haubentauchers – 27.8.2021, 19:30 – 23:30 Uhr
  • Workshops: „Experience Light. Kreatives Gestalten mit Dauerlicht – SIGMA Fotoworkshops – 28.8.2021, 13:00–16:00 Uhr & 17:00-20:00 Uhr
  • Workshop: Arbeiterpaläste und Ostmoderne – 29.8.2021, 12:00-15:00 Uhr
  • Workshop: HandsOn: Naturfotografie in der „Berliner Wildnis“ Treptower Park“ powered by Olympus – 29.8.2021, 16:00-20:00 Uhr
  • Workshop: Kreative Fotoideen – Berlin mit neuen Augen – 31.8.2021, 16:30-19:30 Uhr
  • Workshop: Weniger ist mehr – Monochrome Portraits on location – 29.8.2021, 14:00 -18:00 Uhr
  • Fotowalk: „Urban Djungle – Berliner Kiez und seine Motive entdecken“, TAMRON-Fotowalk mit Model und Thomas Adorff – 29.8.2021, 11:00-13:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl pro Workshop ist stark begrenzt. Eine vollständige Übersicht aller Workshops und Veranstaltungen findet ihr unter: https://www.berlinphotoweek.com/workshops

Entsprechende Tickets können unter: https://www.berlinphotoweek.com/tickets gebucht werden. Mehr Informationen zur Berlin Photo Week gibt es unter: www.berlinphotoweek.com